expo3 erhält öffentlichen Engineering-Auftrag Medizintechnik “modularer-voll-integrierter OP-Saal”


Die expo3 hat dank Ihrer Expertise im Bereich Medizintechnik einen Engineering-Auftrag erhalten, der sich mit dem Thema voll integrierter und modularer Operationssaal beschäftigt. Der von einem öffentlichen Träger vergebene Auftrag soll die Vernetzungs- und Austauschmöglichkeiten von Modulen verschiedener Hersteller prüfen und Ansätze für eine vernetzte Steuerung geben. Weiter werden verschiedene Einsatzgebiete wie z.B. mobil vs. stationär abgeprüft. Die expo3 erwirbt hierzu Module verschiedener deutscher Hersteller im Bereich MedTec. Insbesondere die Nähe zur Cluster-Region Tuttlingen wie auch die Expertise des Geschäftsführers haben zur Vergabe des Auftrags an die expo3  beigetragen.

Die expo3 Task Force: Projektarbeit im Bereich Konstruktion und SPS-Programmierung


expo3 bietet ab Januar 2015 projektbasierte Konstruktionsleistungen und SPS-Programmierung an. Die Abrechnung erfolgt auf Stunden- bzw. Tagesbasis und kann flexibel zugebucht werden. Über alle Kundengruppen hinweg hat sich gezeigt, dass der Wunsch nach kurzfristigen “Task Force”-Einsätzen gewünscht ist. Wir bieten sowohl mechanische und elektrische Konstruktion an sowie Programmierung im Bereich SPS/S7 – auf Wunsch sind auch Projekte im Bereich Embedded Systems möglich. Fragen Sie uns an!

expo3 – die Suche hat ein Ende


Bereits in 2014 hat sich gezeigt, dass unsere Kunden immer gezielter Fach- und Führungskräfte mit genau passenden Fachkenntnissen suchen. expo3 hat sich für 2015 entsprechend positioniert und bietet die gezielte Suche nach Fach- und Führungspersonal an. Insbesondere im Bereich Automatisierungstechnik, Sondermaschinen- und Anlagenbau suchen wir nach Kundenvorgabe geeignetes Personal. Ein besonderer Fokus liegt 2015 auf dem Bereich Medizintechnik – hier kann expo3 durch ein besonderes Netzwerk interessante Kontakte ermöglichen. Fragen Sie uns an!